creative
Einkaufskorb


Frequently Asked Questions

  1. Ich bin schwanger. Kann ich Euer Deodorant benutzen?
    Du bist schwanger? Herzlichen Glückwunsch!! Aber bitte konsultiere Deinen Frauenarzt oder Deine Frauenärztin bevor Du FINE benutzt. Die enthaltenen ätherischen Öle sind wirkungsvoll, deshalb solltest Du immer vorher einen Arzt oder eine Ärztin konsultieren.
  2. Kann mein Kind das Deodorant benutzen?
    Obowhl unser Deodorant 100% natürlich ist und ohne jegliche schädlichen Inhaltsstoffe reagieren Kinder sensibler als Erwachsene auf bestimmte Inhaltsstoffe - vor allem ätherische Öle. Bitte konsultiere Deinen Kinderarzt oder Deine Kinderärztin bevor Dein Kind FINE benutzt.
  3. Kann ich FINE während einer homöopathischen Behandlung benutzen?
    Grundsätzlich ja, da unser Deodorant weder Kampher noch Menthol enthält. In Ausnahmefällen allerdings enthalten einige Chargen Lavendelöl (das grundsätzlich als eins der sichersten ätherischen Öle angesehen wird), welches in FINE enthalten ist, minimale Spuren von Kampher und Eukalypthol.
  4. Ich habe Euer Deodorant benutzt aber ich rieche trotzdem noch nach Schweiß....
    Da vermuten wir mal, dass Du zu wenig benutzt hast. Wir empfehlen eine erbsengroße Menge (das kommt natürlich im Endeffekt auf die tatsächliche Größe Deiner Achselhöhle an), die sorgsam und gut verteilt werden sollte. Das sollte funktionieren. Manchmal spielen aber einfach auch nur die Hormone verrückt.
  5. Bei mir hinterlässt das Deodorant weiße Spuren auf meinen Klamotten.
    Genauso wie Du nicht zu wenig von FINE benutzen solltest, solltest Du auch nicht zuviel benutzen. In der Regel verursacht zu viel Deodorant, das dann nicht von der Haut aufgenommen werden kann, diese Spuren. Versuche einfach weniger (siehe Frage vorher) zu benutzen. Und sollten tatsächlich mal weiße Spuren zu sehen sein, keine Sorge. Da es sich dabei nur um das im Deodorant enthaltene Kaolin handelt, lässt es sich ganz leicht auswaschen, da reicht sogar einfaches Wasser.
  6. Wo ich lebe, ist es wahnsinnig kalt, und auch mein Badezimmer ist recht kühl. Das Deo ist sehr fest....
    Obwohl unser Deodorant so designet ist, dass es immer die richtige Konsistenz hat, egal welche Temperaturen (im Normbereich natürlich) herrschen, kann es etwas härter werden, wenn die Temperatur unter 20 Grad sinkt. Benutze in dem Fall einfach den beigefügten Spatel, entnimm damit die erbsengroße Menge und trage es auf. Sobald das Deo mit Haut in Kontakt kommt, wärmt es sich auf und sollte dann leicht zu verteilen sein.
  7. Aus meiner Tube bekomme ich partout nichts herausgedrückt! Was ist da los?
    FINE ist ein Naturprodukt und reagiert, wie gesagt, auf Wärme und auch auf Kälte. Bitte lege in diesem Fall die Tube kurz auf die Heizung oder erwärme sie mit Deinen Händen (am besten immer an einem mindestens 20 Grad warmem Ort aufbewahren), dann solltest Du wieder etwas rausdrücken können.
  8. Recyclet ihr die Gläschen?
    Oh, wie gerne würden wir das tun, aber momentan ist es leider absolut nicht praktikabel. Benutze sie einfach für etwas anderes (z.B. für Kräuter) oder stecke sie in Deinen Glascontainer zum Recyclen.
  9. Kann ich Euer Deo direkt nach der Rasur anwenden?
    Da FINE ohne Alkohol ist, kann man es problemlos direkt nach der Rasur anwenden, es brennt kein bisschen.
  10. Nachdem ich FINE benutzt habe, habe ich rote Pickelchen unterm Arm und es brennt, was ist passiert?
    In diesem sehr seltenen Fall bist Du offensichtlich entweder allergisch gegen ätherische Ölen oder Du verträgst das Natron nicht. Bitte benutze diese Variante von FINE nicht weiter. Für Dich haben wir Senza auf den Markt gebracht: ohne Natron und ohne ätherische Öle, genau richtig für super sensible Haut!
  11. In FINE ist Kaolin enthalten, das ist doch eine Aluminiumverbindung!!?? Ja, das stimmt. Es handelt sich dabei um ein Aluminiumsilikat. Aluminiumsilikate (wie z.b. Bentonit, Zeolith, Saphire) sind aber höchst stabile Alu-Verbindungen, aus denen das Aluminium sich erst bei extrem hohen Temperaturen herauslöst. Aluminiumsalze hingegen sind instabil, so dass sich das Aluminium abspalten und im Körper ansammeln kann. Die Stabilität der Aluminiumsilikate garantiert, dass sie für Deinen Körper nicht gefährlich sind.
  12. Bei mir im Glas ist eine große Luftblase drin. Ist jetzt in meinem Glas viel weniger drin als 30 g? Auch wenn es so aussieht, in jedem Glas, egal wie befüllt, sind 30 g drin. Die Abfüllmaschine stoppt den Abfüllvorgang nämlich erst dann, wenn die Waage 30 g angibt. Hier also der offizielle Satz, der eben nicht mehr auf das Glas gepasst hat: Produktionsbedingt kann es zu Abweichungen in der Füllhöhe kommen.
  13. Der Deostick lässt sich partout nicht hochdrücken. Was kann ich tun? Ist der Stick zu kalt, wird es schwierig mit dem Hochdrücken. Wir empfehlen grundsätzlich die Aufbewahrung an einem Ort mit ca. 22 Grad, ansonsten kannst Du den Stick kurz (!) - 5-10 Min - an einen wärmen Platz legen (z.B. auf die Heizung - aber nicht zu lange!!), dann wird der Inhalt weicher und lässt sich gut hochdrücken.